Zeitleiste über alle Projekte + Personaleinsatzplanung

Options
Sabine Henry
Sabine Henry DE Pro Posts: 1 New Here

Hallo werte Community,

ich bin Günter, Ingenieur bei der Fleischmann & Kollegen GmbH in Lauf bei Nürnberg.
Wir arbeiten für die DB an verschiedenen Zügen, Nahverkehr und Fernverkehr, in unterschiedlichen Werken in ganz Deutschland.
Wir benutzen MeisterTask zur internen Koordination unserer Aufgaben zwischen den Werken und der Administration.
In letzter Zeit erhalten wir zunehmend kleinere Aufträge, die eine intensive Zeit- und Einsatzplanung erfordern.
Die Zeitleisten in den Projekten helfen uns da nicht wirklich, wir bräuchten eine übergeordnete Zeitleiste (Gant-Diagramm, Kalender, am besten mit Abhängigkeiten) zur Projektkoordination und ein Werkzeug für die Personalplanung.
Wer hat die gleichen oder ähnliche Anforderungen und hat schon eine Lösung dafür gefunden?

Für Tipps zur Integration in MT oder auch andere Tools wäre ich sehr dankbar.

Herzliche Grüße

Tagged:

Answers

  • Cornelia Patscheider
    Cornelia Patscheider Admin, Moderator, MeisterLobster, EN Business, DE Advocate Posts: 692 Community Admin
    Options

    Hallo @Sabine Henry aka Günther ;)

    das ist eine total gute Frage! Bin schon gespannt, wie Andere das handhaben. Eine übergeordnete Zeitleiste/Gant-Diagramm gibt es ja leider nicht, daher gibt es verschiedene Arten und Weisen wie man damit umgeht.

    Ich persönlich habe für intensive Projekte sowohl ein MeisterTask Projekt-Board als auch eine dazugehörige Projekt-Notiz. Die Notiz verwende ich vor allem für die Planung von Meilensteinen, die zugehörigen Aufgaben und deren Zeitspanne. Dafür verwende ich oft die Projektplan-Vorlage, die es in den Notizen gibt.



    Innerhalb dieses Projektplans liste ich dann alle Meilensteine und deren Aufgabe auf. Siehe Screenshot. (Die Aufgaben "leben" im MeisterTask Projekt-Board und sind dann quasi in der Notiz nur verlinkt.)



    Um Abhängigkeiten darzustellen verwende ich im Projekt-Board das "Aufgabenbeziehungen und Unteraufgaben" Power-up. Damit kann ich dann sowohl Unteraufgaben erstellen, als auch Beziehungen zwischen größeren Aufgaben visualisieren.

    Ich hoffe, das dient auch als Inspiration schon mal weiter. Weitere Infos dazu findet man auch in diesem Online Kurs zu "Projekte & Notizen" :)