Automatischer Zähler beim Erzeugen einer Aufgabe in einem Projekt in Betreffzeile

Options
Karsten Klütz
Karsten Klütz DE Business Posts: 5 Beginner

Hat jemand eine Idee wie ich beim Anlegen einer neuen Aufgabe einen automatischen Zähler integrieren kann? Es wird für jede Aufgabe ja die eindeutige Aufgaben-ID erzeugt, die könnte ich auch nutzen - nur brauch ich die dann so das ich auch danach suchen kann….Bin offen für alle Vorschläge & Lösungen

Answers

  • Cornelia Patscheider
    Cornelia Patscheider Admin, Moderator, MeisterLobster, EN Business, DE Advocate Posts: 736 Community Admin
    Options

    Hallo @Karsten Klütz, könntest du vl noch im Detail erklären was dieser Zähler können soll?

    Im Moment gibt es einen Zähler pro Projektspalte. Dieser wird im Betreff der Spalte angezeigt, damit man weiß wie viele Aufgaben sich in der Spalte befinden.

    Die Aufgaben-ID funktioniert für die Suche auch sehr gut bei mir… also wenn ich die Aufgaben-ID in die Suche eingebe, dann kommt die Aufgabe.

  • Karsten Klütz
    Karsten Klütz DE Business Posts: 5 Beginner
    Options

    Moin @Cornelia Patscheider, der Zähler soll z.B. in der Beschreibung einer Aufgabe auftauchen:

    '12341 Angebot Müller' nächste Aufgabe '12342 Angebot Schröder' usw. insofern ist deine Antwort (noch) nicht hilfreich für mich. Wenn ich also die Aufgaben-ID in die Betreffzeile bekäme wärs nicht so leicht lesbar - würd aber auch gehen: 'w6jGaHfM Angebot Müller' usw. Wird es jetzt klarer was ich brauche?

  • Cornelia Patscheider
    Cornelia Patscheider Admin, Moderator, MeisterLobster, EN Business, DE Advocate Posts: 736 Community Admin
    Options

    Hallo @Karsten Klütz ,

    also dieser Zähler ist dann die Angebotsnummer? Verstehe, das klingt praktisch. Im Moment gibt es in MeisterTask keinen automatischen Zähler, den müsste man einfach händisch in die Aufgabenbeschreibung eingeben.

    Du könntest auch die Anpassbaren Felder benutzen, aber dann scheint der Zähler in der Suche wahrscheinlich nicht auf. Daher würd ich empfehlen die Nummer in die Aufgabenbeschreibung einzugeben, falls sie gut auffindbar sein sollte.