Ist die Zeiterfassung analog der Intervalle möglich?

Options
Robert Waldeck
Robert Waldeck EN Basic Posts: 1 Beginner

Hallo,

wir nutzen MeisterTask verstärkt zur Auswertung der Arbeitsstunden. Für interne Zwecke ist es wichtig die geleistete Arbeitszeit der jeweiligen Aufgaben zu kennen. Diese werten wir monatlich aus, um die Projektentwicklung zu beobachten.

Leider ergibt sich dabei ein für uns großes Problem, welches wir seither nur mit einem Workaround gelöst bekommen. MeisterTask errechnet immer nur die Gesamtzeit der abgeschlossenen oder offenen Aufgaben. Eine genauer Blick auf die Intervalle ist nicht möglich. Aufgaben, welche zum Monatsende nicht abgeschlossen werden können, können nachfolgend auch nicht separat ausgewertet werden.

Beispiel: Aufgabe A wird im Januar begonnen und erst im Februar abgeschlossen. Das System bzw. die Berichte zeigen nun nur die Gesamtzeit, aber nicht die Intervalle mit den Stunden für Januar oder Februar. Diese Zeit ist nur einsehbar, wenn man die Aufgabe einzeln öffnet und dann in die Intervalle schaut.

Unser Workaround sieht also vor, dass wir die Aufgabe zum Monatsende abschließen müssen. Im neuen Monat wird die Aufgabe dupliziert und die Zeit wird erneut getracked.

Ein großes Problem für mich als Führungskraft und Beobachtet der Aufgaben in MT - ich kann bei abgeschlossenen Aufgaben die Intervalle nicht mehr einsehen. Nur der jeweilige Projektbetreuer kann dies. Mir ist es ebenfalls nur möglich, wenn ich selbst aktiv an der Aufgabe gearbeitet habe. Allerdings sehe ich dann auch nur meine erfasste Zeit, aber nicht die meines Teams.

Gibt es für dieses Problem eine Lösung? Es ist für uns sehr umständlich und die Verwaltung ist müßig. Zum Monatsende muss man immer auf dem Schirm haben, die Aufgabe abzuschließen und zum neuen Monat muss alles was offen war dupliziert werden, weil sonst die Zeiten einfach aufaddiert werden.

Tagged:

Answers

  • Rooster McNugget
    Rooster McNugget MT Tester, DE Business Posts: 619 Community Leader
    Options

    Hallo @Robert Waldeck

    da hast du Recht. Konnte das bei mir kurz reproduzieren und man kann wirklich die Intervalle nicht mehr anschauen sobald die Aufgabe abgeschlossen ist, egal ob die Aufgabe im "Privat-" oder "Teammodus" ist.

    Bin da ganz deiner Meinung dass es super wäre, wenn man dies auch nachträglich machen könnte. Mach doch hier eine Feature Request. Denke man könnte es sogar mit der Feature Request von @Andres D'Andrea kombinieren.

    Bin mir sicher, dass einige Nutzer diese Funktion gerne hätten.

    Meine Stimme hast du auf jeden Fall!

    Beste Grüsse,

    Samuel

    The impossible does not exist! The solution has just not been found yet!

  • Admin BSF.company
    Admin BSF.company International Partner, MT Tester, EN Business Posts: 487 Community Leader
    Options

    Danke für den Hinweis @Rooster McNugget

    @Robert Waldeck Ich habe diese Probleme schon früher erlebt und das ist der Grund, warum ich diese Funktionsanfrage verfasst habe.

    Meine Problemumgehung bestand darin, ein Drittanbieter-Tool in MeisterTask zu integrieren, um ein angemessenes Zeitmanagement in meinem Workflow verfügbar zu haben.

    Die Details der Lösung, die ich gefunden habe, sind dort angegeben.

    Ich glaube, es ist besser, wenn Sie Ihre Kommentare zu der bereits erstellten Feature-Anfrage hinzufügen, da das Erstellen einer neuen Feature-Anfrage sicherlich die Aufmerksamkeit der Verantwortlichen spalten und somit weniger effektive und langsamere Ergebnisse für unsere Bedürfnisse als Benutzer erzielen wird.

    Bitte kontaktieren Sie mich, falls Sie weitere Fragen zu meiner Lösung haben.

    Grüße.

    Andrés D’Andrea.

    Follow me on LinkedIn and:

    BSF.company - Digital Solutions For Your Business.

    Technopreneuring.Com - Optimize Resources. Maximize Results.

    GestionOperativa.Com - Optimiza Recursos. Maximiza Resultados.